Die Feierabend-Kellertour

führt von Oberhöchstädt den Bodenweg am Rande des Aischtals entlang. Durch Uehlfeld vorbei an den Brauereigasthöfen Zwanzger und Prechtel nach Voggendorf zum "Kellerberg" der Brauerei Prechtel. Ein typischer Vertreter eines fränkischen Bierkellers. Die gehisste Fahne zeigt dem Besucher an, das er hier seinen Durst löschen und den Hunger stillen kann. Der Keller ist von April bis September bei gutem Kellerwetter geöffnet. Die Streckenlänge beträgt ca. 4,5 Km, die Höhendifferenz ist minimal.